Direkt zum Inhalt

Trilaterale Expertengruppe zur Energiewende

Trilaterale Expertengruppe zur Energiewende
Print PDF

Trilaterale Expertengruppe zur Energiewende

Projekt
Dauer
-

Während dieses Projekts trafen sich deutsche, polnische und tschechische Experten um die Herausforderungen und Chancen für grenzüberschreitende Kooperation in Zusammenhang mit der deutschen Energiewende zu diskutieren. Im Rahmen von Arbeitstreffen in Berlin, Prag und Warschau wurde der Austausch mit weiteren Akteuren aus Wissenschaft, Wirtschaft, Zivilgesellschaft und Politik ermöglicht.

Das Ziel des Projekts war

  1. die Herausforderungen und Möglichkeiten aus der deutschen Energiewende zu identifizieren und zu kommunizieren,
  2. einen lösungsorientierten Austausch über die Auswirkungen der deutschen Energiewende auf andere EU Mitgliedstaaten zu fördern, und
  3. Erkenntnisse und Instrumente zu identifizieren bzw. zu entwickeln, die eine Europäische Kooperation zu einer Europäischen Energiewende möglich machen können.

Kontakt

Mehr Inhalte aus diesem Projekt

Finanzierung
Partner
Team
Dauer
-
Projekt-ID
Schlüsselwörter
Energiewende, Experten
Europa, Deutschland, Polen, Tschechische Republik
Dialog