• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Smart Cash for the Climate: Maximising Auctioning Revenues from the EU Emissions Trading System – Summary

Smart Cash for the Climate: Maximising Auctioning Revenues from the EU Emissions Trading System – Summary

Summary Report

Diese Zusammenfassung gibt eine Übersicht über die Einnahmen aus den Auktionierungen von Emissionsberechtigungen für die Mitgliedsstaaten und welcher Anteil für Klimaschutz und Anpassung an den Klimawandel eingesetzt worden sind. Zudem werden die verschiedenen Optionen zur Überarbeitung der Emissionshandelsrichtlinie hinsichtlich der Auswirkung auf die Erlöse aus den Auktionen und der Nutzung der Erlöse für den Klimaschutz analysiert. Die Zusammenfassung steht als Download zur Verfügung.


Zitiervorschlag

Duwe, Matthias and Eike Karola Velten 2016: Smart Cash for the Climate: Maximising Auctioning Revenues from the EU Emissions Trading System. Summary Report. Ecologic Institute: Berlin.

Sprache
Englisch
Finanzierung
Jahr
2016
Umfang
24 S.
Projektnummer
2596
Inhaltsverzeichnis

EXECUTIVE SUMMARY
I. Smarter spending: ensuring auction revenue is used for climate action
II. Smarter rules: ETS reforms could maximise auction revenue
III. Smarter information: reduce deficiencies in the reporting of auction revenues and their use
INTRODUCTION AND REPORT
Part A. How much auctioning revenue is there and how are Member States handling it?
Part B. How would reforms to the EU ETS affect auctioning revenues and use?
Part C. Recommendations for a smarter ETS design for maximum value of auction revenues
NOTES

Schlüsselwörter
Auktionierung, EU Emissionshandel, Klimaschutz, Finanzierung, Europa