• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Analytical Framework for Assessment of Shipping and Harbours in the Baltic Sea

Analytical Framework for Assessment of Shipping and Harbours in the Baltic Sea

Deliverable 5.1 – Sustainable Shipping and Environment of the Baltic Sea Region (SHEBA)

Ziel dieses Berichts ist es  die Zusammenhänge zwischen den Treibern der Schifffahrt in der Ostsee und ihren Auswirkungen auf die Ökosystemleistungen und das Wohlergehen der Menschen zu verstehen und zu bewerten. Die verfügbaren Drivers Pressures State Impact Response (DPSIR) Frameworks werden analysiert und an die Schifffahrt in der Ostsee angepasst. Der entwickelte DPSIR-Rahmen wird in weiteren Schritten anhand der verfügbaren Indikatoren konkretisiert. Ein angepasster DPSIR-Rahmen und insbesondere die überprüften Indikatoren werden verwendet, um potenzielle Veränderungen der Ökosystemleistungen im Vergleich zu Business As Usual (BAU) zu bewerten, sowie eine integrierte Bewertung und Politikanalyse zur Verringerung des Drucks durch die Schifffahrt in der Ostsee.

Dieser Bericht ist in die folgenden Abschnitte unterteilt:

  • Abschnitt 1 enthält eine Einführung und einen Hintergrund für den Bericht sowie einen Überblick über den Ansatz und die Methodik, die bei der Erstellung dieses Papiers und beim Aufbau des BONUS SHEBA-Rahmens verwendet wurden.
  • Abschnitt 2 zeigt die Entwicklung des DPSIR-Frameworks.
  • Abschnitt 3 zeigt, wie dieser Rahmen für die Schifffahrt in der Ostsee angepasst wurde. Darüber hinaus werden die Eigenschaften von Treibern (3.1), Drücken (3.2), Zustand (3.3), Auswirkung (3.4) und Reaktion (3.5) sowie die Verbindungen zwischen ihnen dargestellt. Viel Wert wird auf die Art der Antworten (3.5.1) und die Verknüpfung der Antworten mit dem aktuellen politischen Rahmen (3.5.2) gelegt.
  • In Abschnitt 4 ist der DPSIR-Rahmen für die Schifffahrt in der Ostsee operationalisiert. In diesem Teil des Berichts werden auch die Zusammenhänge des SHEBA DPSIR für die Schifffahrt in der Ostsee (4.1) und Indikatoren (4.2) behandelt.
  • Abschnitt 5 zieht Schlussfolgerungen und beschreibt die nächsten Schritte von BONUS SHEBA.

Zitiervorschlag

Ytreberg,, Erik et. al. 2015: Report on Analytical Framework for Assessment of Shipping and Harbours in the Baltic Sea. Deliverable 5.1. BONUS Research project Sustainable Shipping and Environment of the Baltic Sea Region (SHEBA).

Sprache
Englisch
Autor(en)
Erik Ytreberg, Lena Granhag (Chalmers)
Eva Roth and Thong Tien Nguyen (SDU)
Finanzierung
Jahr
2015
Umfang
40 S.
Projektnummer
2270
Inhaltsverzeichnis

1 Introduction
2 The evolution of the DPSIR framework
3 Adapting the DPSIR framework for shipping in the Baltic Sea
3.1 Drivers
3.2 Pressures
3.3 State
3.4 Impact
3.5 Response
4 Operationalising the DPSIR framework for shipping in the Baltic Sea
4.1 The interlinkages of the DPSIR for shipping in the Baltic Sea region
4.2 Identifying indictors
5 Conclusions
References
Annex 1 Potenial indicators for operationalising the analytical framework

Schlüsselwörter
Ostsee