• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

A European Climate Law – Draft

A European Climate Law – Draft

Entwurf für ein EU-Klimaschutzgesetz

Die Europäische Kommission wird im März 2020 ein Klimaschutzgesetz für die EU vorschlagen. Dieses "Gesetz" ist ein wichtiger Schritt, um Europa klimaneutral zu machen. Es kann Lücken in den bestehenden EU-Klimaregeln schließen. Diese Lücken hindern die EU daran, vor 2050 klimaneutral zu werden. Ein neues Ecologic Papier stellt einen Gesetzesentwurf vor. Das Papier steht zum Download zur Verfügung.


Zitiervorschlag

Meyer-Ohlendorf, Nils 2020: A European Climate Law – Draft. Ecologic Institut: Berlin.

Sprache
Englisch
Finanzierung
Verlag
Jahr
2020
Umfang
14 S.
Projektnummer
2159
Inhaltsverzeichnis

1 Introduction
2 Key provisions of the European Climate Law
2.1 Article 1: Objectives and goals
2.2 Article 2: (selected) Definitions
2.3 Article 3: Legally binding reduction targets
2.4 Article 4: Union‘s emission budget
2.5 Article 5: Enhancement of natural sinks for emission removals
2.6 Article 6: Permanent climate and energy dialogue platform
2.7 Article 7: EU Advisory Council on Climate Policy
2.8 Article 8: National Independent Climate Councils
2.9 Article 9: Ending fossil fuel subsidies
2.10 Article 10: Policy Mainstreaming
2.11 Article 11: Review and target adjustment

Schlüsselwörter
Klimarecht, Klimaregeln, Klimapolitik, EU, Europäische Union, klimaneutral, erneuerbare Energien, Energieeffizienz, Transformation, Dekarbonisierung, Pariser Abkommen, Europäisches Parlament, Europäische Kommission, Gesetzgebung, Rechtsakte, Rechtstext, CO2-Fußabdruck, Klimaziel, Governance-Regelung, Energieunion, Europa