• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Dem Klimawandel in Städten begegnen: Bestellen Sie Ihre kostenlose Druckversion der Publikationen

Dem Klimawandel in Städten begegnen: Bestellen Sie Ihre kostenlose Druckversion der Publikationen

TimeLoc
14. Oktober 2020
Mit Hilfe von aktuellen Fallstudien sollen diese beiden Publikationen Planer*innen und politische Entscheidungsträger*innen dazu inspirieren, den Klimawandel in den Städten mit naturbasierten Lösungen anzugehen.

Die Publikationen Katalog naturbasierter Lösungen und Politische Instrumente zur Förderung naturbasierter Lösungen in der Stadt sind Teil der Reihe "Dem Klimawandel in Städten begegnen". Mit dem Ziel Planer*innen, Designer*innen, Landschaftsarchitekt*innen sowie politische Entscheidungsträger*innen, Mitarbeiter*innen der Stadtverwaltung und lokale Initiativen zu unterstützen, geben die beiden Publikationen einen umfassenden Einblick in die Welt der naturbasierten Lösungen (NBS).

Katalog städtischer naturbasierten Lösungen

Veranschaulicht mit Anwendungsbeispielen aus der realen Praxis und detaillierten technischen Zeichnungen, stellt der Katalog der städtischen naturbasierten Lösungen multifunktionale NBS vor, die in Städten implementiert werden können, um den Klimaschutz zu fördern und eine Vielzahl städtischer Herausforderungen anzugehen. Die Publikation enthält zehn Fallstudien zu komplexen naturbasierten Lösungen. Die Fallstudien enthalten Beispiele für die mögliche Kombination von NBS, um systemische Lösungen zu schaffen und mehrere städtische Herausforderungen parallel anzugehen - an Standorten, die so klein wie ein Spielplatz oder so groß wie eine ganze Stadt sind.

Download: Addressing Climate Change in Cities – Catalogue of Urban Nature-based Solutions [pdf, 9.2MB, Englisch]

Politische Instrumente zur Förderung naturbasierter Lösungen in der Stadt

Die Publikation Politische Instrumente zur Förderung naturbasierter Lösungen in der Stadt hebt eine Reihe von politischen und unterstützenden Instrumenten wie Verordnungen, Strategien und finanzielle Anreize hervor, die für die Gestaltung, Umsetzung und Instandhaltung von NBS relevant sind. Fallstudien aus Deutschland und Europa veranschaulichen, wie verschiedene Städte an NBS herangehen und die Integration in ihre politischen Rahmenbedingungen fördern.

Download: Addressing Climate Change in Cities – Policy Instruments to Promote Urban Nature-based Solutions [pdf, 18.2MB, Englisch]

Bestellen Sie Ihre kostenlosen Druckexemplare

Sie können ein kostenloses gedrucktes Exemplar (in Englisch) jeder der Publikationen für Ihre institutionelle oder persönliche Bibliothek bestellen, indem Sie das Online-Bestellformular ausfüllen. Bitte beachten Sie, dass wir nur eine begrenzte Anzahl von kostenlosen Lieferungen innerhalb der EU garantieren können (nach dem Prinzip "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst"). Falls Ihre Bestellung nicht versandt werden kann, werden wir Sie so schnell wie möglich informieren. Leider sind wir nicht in der Lage, außerhalb der EU zu versenden. Bitte beachten Sie, dass der Versand der Bestellungen mehrere Wochen dauern kann: Sie sollten Ihre Bestellung bis spätestens Mitte Dezember 2020 erhalten. Beide Publikationen können kostenlos im PDF-Format heruntergeladen werden (Link unten).
Die Publikationen wurden im Rahmen des Projektes "Climate NBS Polen" erstellt und mit Mitteln der Europäischen Klimaschutzinitiative (EUKI) finanziert, die 2017 vom Bundesumweltministerium ins Leben gerufen wurde, um den Austausch über Klimapolitik innerhalb der EU auf allen Ebenen der Gesellschaft und Politik zu fördern. Das Projekt zielt darauf ab, das Verständnis, die Akzeptanz und die Verbreitung von multifunktionalen NBS als kosteneffiziente städtische Klimaschutzmaßnahme zu erhöhen.

Schlüsselwörter:
Klimawandel, Klimaschutz, Klimaanpassung, naturbasierte Lösungen, Städte, NBS, städtische NBS, grüne Infrastruktur, Stadtplanung, Bürgerhaushalt, Stadterneuerung, Regenwassermanagement, Stadtentwicklung, Planungsinstrumente, Stadtentwicklungskonzept, städtische Grünplanung, grüne Städte, grüne Dächer, begrünte Fassaden, Versickerung, permeable Oberflächen, StrukturbödenPolen, Deutschland, Berlin
Projekt:
Climate Mitigation Through Nature-Based-Solutions in Urban Poland - Fostering Awareness and Capacity (ClimateNBS Polska)
Kontakt
Ewa Iwaszuk