Direkt zum Inhalt

Farm to Fork: Einen Kontinent ernähren, ohne den Planeten zu zerstören

 
event's social media card

© Ecologic Institute

Print

Farm to Fork: Einen Kontinent ernähren, ohne den Planeten zu zerstören

Veranstaltung
Datum
Ort
online
Aktive Rolle
Lukas Visek (Mitglied des Kabinetts von Frans Timmermans)
Faustine Bas-Defossez (Europäisches Umweltbüro)

Europa steht vor ernsten Problemen hinsichtlich der Erzeugung und des Verbrauchs von Lebensmitteln. Die Lebensmittelerzeugung hängt von einer gesunden Umwelt und vorhersehbaren klimatischen Bedingungen ab. Gleichzeitig ist die moderne Landwirtschaft ein Hauptverursacher der Klima- und Biodiversitätskrise.

Die Herausforderungen der Ernährungssicherheit, der Lebensmittelverschwendung, des Zugangs zu gesunder Ernährung und des ökologischen Fußabdrucks der Lebensmittelproduktion sind eng miteinander verknüpft. Um sie zu bewältigen, hat die Europäische Union die Strategie "Vom Hof auf den Tisch" für ein faires, gesundes und umweltfreundliches Lebensmittelsystem vorgelegt. Am 1. Februar 2023 können Sie mehr über die Herausforderungen des Lebensmittelsystems erfahren und darüber, wie die Europäische Union sie zu bewältigen gedenkt. Gäste des Webinars sind Lukas Visek, Mitglied des Kabinetts von Frans Timmermans, Exekutivvizepräsident der Europäischen Kommission für den Europäischen Green Deal, und verantwortlich für die Strategie "Vom Bauernhof auf den Tisch"und Faustine Bas-Defossez, Direktorin für Natur, Gesundheit und Umwelt beim Europäischen Umweltbüro, die die Perspektive einer NGO einbringen wird.

Das Ecologic Institut führt eine Webinarreihe für junge Menschen in Europa durch. In unserem kommenden Webinar werden wir den Ansatz der "Farm to fork" Strategie für Lebensmittelsysteme diskutieren und untersuchen, wie sich die Strategie auf Produzenten, Verbraucher und die globalen Lebensmittelmärkte auswirken wird. Wir werden Strategien zur Bekämpfung der Lebensmittelverschwendung erörtern und untersuchen, warum Fleisch ein politisch sensibles Thema ist.

Wir haben bereits eine Podcast-Episode zu diesem Thema produziert, die Sie sich vor dem Webinar anhören können.

Die zugehörige Podcast-Serie "Green Deal – Big Deal?" ist online und auf allen relevanten Streaming-Plattformen verfügbar.

Kontakt

Mehr Inhalte aus diesem Projekt

Finanzierung
veranstaltet von
Aktive Rolle
Lukas Visek (Mitglied des Kabinetts von Frans Timmermans)
Faustine Bas-Defossez (Europäisches Umweltbüro)
Team
Datum
Ort
online
Sprache
Englisch
Projekt
Projekt-ID
Schlüsselwörter
European Green Deal, Green Deal – Big Deal?, Lebensmittel, Landwirtschaft, Farm to Fork, Lebensmittelproduktion, Lebensmittelsicherheit, Lebensmittelverschwendung, Lebensmittelsysteme
Europa
Podcast