Direkt zum Inhalt

Themenreise "Klimaschutz und Erneuerbare Energien"

Teilnehmer der Themenreise
Print PDF

Themenreise "Klimaschutz und Erneuerbare Energien"

Veranstaltung
Datum
-
Ort
Berlin, Hamburg, Deutschland

Diese Themenreise fand in Berlin, Magdeburg und Hamburg in Kooperation mit dem Auswärtigen Amt zu Thema Klima und Erneuerbaren Energien statt. Das vom Ecologic Institut konzipierte und organisierte Programm richtete sich an politische Entscheidungsträger der staatlichen, regionalen und kommunalen Ebene sowie an Fachjournalisten aus Lateinamerika. Im Mittelpunkt standen Gespräche mit Experten aus dem Umwelt- und Wirtschaftsministerium, dem Auswärtigen Amt sowie Think Tanks und NROs. Exkursionen zu Unternehmen aus der Branche der Erneuerbaren Energien (Biogas, Solar- und Windenergie) sowie die Rolle Hamburgs als Umwelthauptstadt Europas 2011 bilden einen wesentlichen Bestandteil der Reise.

Kontakt

Mehr Inhalte aus diesem Projekt

Finanzierung
veranstaltet von
Team
Susanne Müller
Kevin Korffmann
Datum
-
Ort
Berlin, Hamburg, Deutschland
Sprachen
Englisch
Spanisch
Portugiesisch
Participants
15
Projekt-ID
Schlüsselwörter
Klimaschutz, Klimapolitik, Energiepolitik, Erneuerbare Energie, Klimawandel, Emissionshandel, Auswärtiges Amt, RWE, Reichstag, SOLON, ENERCON, Besuchsprogramm, Transatlantik, Erneuerbare-Energien-Gesetz, EEG
Berlin, Magdeburg, Hamburg, Deutschland, Lateinamerika