Direkt zum Inhalt

Sustainable Development in the European Union – 2015 Key Messages

Print PDF

Sustainable Development in the European Union – 2015 Key Messages

Key Messages

Publikation
Zitiervorschlag

Kurkowiak, Barbara et al. (eds.) 2015: Sustainable development in the European Union. Key messages. [eurostat Statistical books 2015 edition]. Luxemburg: Publications Office of the European Union.

Nachhaltige Entwicklung in der Europäischen Union — Kernaussagen. Nachhaltige Entwicklung ist ein grundlegendes und übergeordnetes Ziel der Europäischen Union, das im EU-Vertrag verankert ist. Die EU-Strategie für nachhaltige Entwicklung (EU SDS) bringt die vielen Stränge der Wirtschafts-, Sozial-und Umweltpolitik in einem übergeordneten Ziel zusammen, um die Lebensqualität und das Wohlbefinden der heutigen und zukünftigen Generation kontinuierlich zu verbessern.

Der Eurostat Fortschrittsbericht basiert auf dem EU-Indikatorenset für nachhaltige Entwicklung und wird alle 2 Jahre veröffentlicht. Er bietet ein objektives, statistisches Bild der Fortschritte im Hinblick auf die EU-Strategie. Diese „Lite“-Version des Fortschrittsberichts 2015 nutzt eine universelle visuelle Sprache und verknüpft die zentralen Aussagen der kompletten Version des Monitoring-Berichts in einer verkürzten Form. Sie erstellt damit eine Momentaufnahme der wichtigsten Trends für eine nachhaltige Entwicklung in der Europäischen Union. Die Publikation [pdf, 17.1 MB, Englisch] steht als Download zur Verfügung.

Kontakt

Mehr Inhalte aus diesem Projekt

Sprache
Englisch
Autorenschaft
Barbara Kurkowiak (Eurostat)
Markus Hametner (Institute for Managing Sustainability, WU Vienna)
Anna Dimitrova (Institute for Managing Sustainability, WU Vienna)
Asya Dimitrova (Institute for Managing Sustainability, WU Vienna)
Umberto Pisano (Institute for Managing Sustainability, WU Vienna)
Eva Gschwend (INFRAS)
Judith Reutimann (INFRAS)
Bettina Rüegge (INFRAS)
Remo Zandonella (INFRAS)
Finanzierung
Europäische Kommission, Eurostat (Eurostat), International
Verlag
Jahr
Umfang
124 S.
DOI
Projekt
Projekt-ID
Inhaltsverzeichnis
Schlüsselwörter