Direkt zum Inhalt

Transatlantische Perspektiven nach Paris

Print PDF

Transatlantische Perspektiven nach Paris

Veranstaltung
Datum
Ort
Bonn, Deutschland

Am 23. Mai 2016 führte das ELEEP-Netzwerk für junge Multiplikatoren im Umwelt- und Energiebereich ein UNFCCC-Side Event zum Thema "Transatlantic Perspectives After Paris: Carbon Markets and the linking of the Emissions Trading Systems" am Rande der Klimaverhandlungen in Bonn durch. Gastredner waren Aki Kachi (ELEEP Fellow 2015/2016) und Michael Mehling (Executive Director of the Center for Energy and Environmental Policy Research at the MIT). Matthias Duwe (Head of Climate, Ecologic Institut) moderierte die Veranstaltung. Während des Side Events diskutierten die Redner die nach Paris existierenden Optionen für die Entwicklung von Kohlenstoffmärkten, sowie deren Bedeutung für die Entwicklungen der Kohlenstoffmärkte in den USA und Europa. Ein Videomitschnitt der Veranstaltung steht online zur Verfügung.

 

ELEEP-Side Event während der UNFCCC-Klimaverhandlungen in Bonn

Kontakt

Mehr Inhalte aus diesem Projekt

Finanzierung
veranstaltet von
Team
Datum
Ort
Bonn, Deutschland
Sprache
Englisch
Projekt
Projekt-ID
Schlüsselwörter
Kohlenstoffmärkte, Klimaverhandlungen