• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Rivers and Lakes in European Cities

Publikation

Rivers and Lakes in European Cities

Past and Future Challenges

In den letzten Jahrzehnten und nach einer schrittweisen Verbesserung der Wasserqualität durch Abwasserbehandlung und einen Rückgang der industriellen Aktivitäten haben städtische Flüsse und Seen in der Planung der städtischen Ökologie, grüner Infrastruktur, Grünflächen und Anpassung an den Klimawandel in europäischen Städten an Bedeutung gewonnen.

Der vorliegende Bericht beschreibt die Herausforderungen in Bezug auf das Wassermanagement in städtischen Flüssen und Seen und stellt Strategien und Maßnahmen die europäische Städte entwickelt haben um sich dieser Herausforderungen zu stellen dar. Anhand von 17 Fallstudien zu Renaturierung von urbanen Flüssen und Seen illustriert der Bericht wichtige Aspekte der Gewässerbewirtschaftung in Städten. Wichtige Schlussfolgerungen werden aus den Fallstudien gezogen insbesondere zu den Rahmenbedigungen die für die Renaturierung von Flüssen und Seen in europäischen urbanen Räume von Relevanz sein könnten.

Dieser Bericht wurde von der EEA und Ecologic Institut (Partner des European Topic Centre on Inland, Coastal and Marine Waters (ETC/ICM)) in Zusammenarbeit mit städtischen Behördern verfasst.


Zitiervorschlag

EEA, 2016: Rivers and Lakes in European Cities. Past and Future Challenges. Technical report No 26/2016, European Environment Agency, Copenhagen.

Sprache
Englisch
Autor(en)
Sindre Langaas (NIVA)
Peter Kristensen (EEA)
Finanzierung
Verlag
Jahr
2016
Erschienen in
EEA Technical report
ISBN
978-92-9213-821-9
ISSN
1977-8449
Umfang
51 S.
Projektnummer
916-10
Inhaltsverzeichnis

Abbreviations
Acknowledgements
Executive summary
1 Context and objectives of the report and methodology
1.1 Context
1.2 Objectives of this report
1.3 Structure and method of the report
2 The fall and rise of urban rivers and lakes
2.1 The importance of rivers and lakes in European cities
2.2 Key impacts of urbanisation
2.3 Rediscovering rivers and lakes in our cities
2.4 European policy impetus
2.5 City visions and strategies for water
3 Coping with key challenges for urban rivers and lakes
3.1 Water availability and supply
3.2 Water quality
3.3 Structural changes
4 Lessons learned and way forward
4.1 Local and catchment planning
4.2 Multifunctionality
4.3 Space for urban restoration
4.4 Public participation
4.5 Governance framework
4.6 Concluding remarks — looking forward
References

Schlüsselwörter
urban, Wasserwirtschaft, Flussrenaturierung, Stadtplanung, Wasserverschmutzung, Wasserqualität, Trinkwasser, Fluss, See, Stadt, Albanien, Österreich, Belgien, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Kroatien, Zypern, Tschechische Republik, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Ungarn, Island, Irland, Italien, Kosovo, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Mazedonien, Malta, Montenegro, Niederlande, Norwegen, Polen, Portugal, Rumänien, Serbien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweden, Schweiz, Türkei, Vereinigtes Königreich, Europa, Fallstudie