• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

RECARE Project – Finding and sharing solutions to protect our soils

RECARE Project – Finding and sharing solutions to protect our soils

Erkenntnisse und gemeinsame Lösungen des RECARE-Projekts für den Bodenschutz

Diese Broschüre beschreibt die Gefahren für Böden in Europa, wie das RECARE-Projekt auf diese eingegangen ist und liefert anschauliche Beispiele für Bodenmanagementoptionen und politische Lösungen. Ana Frelih-Larsen und Sandra Naumann vom Ecologic Institut trugen dazu bei. Die RECARE-Projektbroschüre steht als Download zur Verfügung.

Zunehmend wird die entscheidende Bedeutung von Böden für das Wohlergehen der menschlichen Gesellschaft erkannt. In vielen Teilen der Welt geht der Boden schneller verloren als er sich bildet. Diese fortschreitende Bodendegradierung führt zu einer Verminderung oder Verlust von Bodenfunktionen und wirkt sich damit auch auf die Bereitstellung von Bodenökosystemleistungen aus. Die Thematische Strategie für den Bodenschutz hat eine Reihe von Gefahren für Böden in Europa identifiziert: Bodenerosion, Versalzung, Verdichtung, Wüstenbildung, Überschwemmungen und Erdrutsche, Verlust von organischer Substanz, Kontamination, Versiegelung und Verlust der Biodiversität im Boden. Die aktuelle Bodenforschung hat eine Reihe von geeigneten Managementmaßnahmen entwickelt, die sich mit diesen Bedrohungen befassen.


Zitiervorschlag

Mills, Jane und Matt Reed (Hgs.) 2018: RECARE Project – Finding and sharing solutions to protect our soils. RECARE-Projektbroschüre.

Sprache
Englisch
Credits

Herausgeber:
Jane Mills, and Matt Reed (CCRI, University of Gloucestershire)

Mitwirkende:
Rudi Hessel (Wageningen Environmental Research), scientific project coordinator
Erik van den Elsen (Wageningen Environmental Research)
Ana Frelih-Larsen and Sandra Naumann (Ecologic Institute)
Jannes Stolte (NIBIO)
Felicitas Bachmann (University of Bern)
Godert van Lynden (ISRIC)
Jan Jacob Keizer, Sandra Valente and Ana Fernandes (University of Aveiro)
Luuk Fleskens (Wageningen University & Research)
Hedwig van Delden (RIKS)

Finanzierung
Jahr
2018
Umfang
16 S.
Projektnummer
2730
Inhaltsverzeichnis

Introduction
Project overview
Improved scientific understanding
Effective remediation, restoration and prevention measures
Developments to inform decision-making
Selected further reading
Project partners

Schlüsselwörter
Bodenmanagement, Landwirtschaft, Klimawandel, Ökosystemdienstleistungen, Bodenfunktionen, Europa, Broschüre