• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

RADOST – Regionaler Auftakt

RADOST – Regionaler Auftakt

Timeloc
6. Oktober 2009
Rostock - Warnemünde
Deutschland

Im Rahmen der Konferenz "Küstenmanagement & Klimawandel: Status Quo" fand am 5. und 6. Oktober 2009 in Rostock – Warnemünde  der regionale Auftakt des Projektes RADOST (Regionale Anpassungsstrategien für die deutsche Ostseeküste) statt. Auf der zweitägigen Veranstaltung wurde über den aktuellen Stand von zahlreichen Projekten zum Thema Küste informiert. Gleichzeitig wurde ein Forum für intensive Diskussionen zwischen den Beteiligten der verschiedenen Projekte geschaffen.

Ziel des RADOST-Vorhabens ist es, Anpassungsstrategien für die deutsche Ostseeküstenregion im Dialog zwischen Wissenschaft, Wirtschaft, Verwaltung und Zivilgesellschaft zu erarbeiten. Dabei geht es gleichermaßen darum, Schaden für Wirtschaft, Gesellschaft und Natur zu minimieren und mit dem Wandel verbundene Entwicklungschancen optimal zu nutzen. Ein weiteres Ziel ist die dauerhafte Stärkung von Akteursnetzwerken und Kommunikationsstrukturen, auch über die Region hinaus.

Weitere Informationen zu RADOST sind auf der Projektwebsite zu finden.


Finanzierung
Veranstalter
Ecologic Institut, Deutschland
Datum
6. Oktober 2009
Ort
Rostock - Warnemünde, Deutschland
Teilnehmerzahl
120
Projektnummer
2202
Schlüsselwörter
Klimawandel, Anpassung, regionale Anpassungsstrategien, Naturschutz, Häfen, maritime Wirtschaft, Tourismus, Küstenschutz, erneuerbare Energien, Gewässermanagement, Landwirtschaft, Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein, Ostseeküste