• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Monitoring der Nachhaltigkeitsziele (SDGs) und der Europa 2020 Strategie

Monitoring der Nachhaltigkeitsziele (SDGs) und der Europa 2020 Strategie

Nachhaltige Entwicklung ist ein langfristiges politisches Ziel der Europäischen Union (EU). Die Europäische Kommission (Eurostat) verwendet Indikatoren für nachhaltige Entwicklung (SDI) und überwacht somit regelmäßig den Fortschritt der EU-Strategie für nachhaltige Entwicklung und der Europa 2020 Strategie. Seit 2008 erstellt das Ecologic Institut gemeinsam mit der Wirtschaftsuniversität Wien, INFRAS und der Haymarket Media Group Monitoringberichte für diese Strategien.

Im Rahmen dieses Projekts wurden drei Monitoringberichte über die nachhaltige Entwicklung in Europa veröffentlicht. Im Unterschied zu vergangenen Jahren, in denen die EU-Nachhaltigkeitsstrategie im Fokus der Untersuchung stand, stand nun der Fortschritt bei der Umsetzung der neuen SDGs im Fokus. Das Ecologic Institut deckte dabei folgende Nachhaltigkeitsziele ab: Kein Hunger (SDG 2), Sauberes Wasser und Sanitärversorgung (SDG 6), Bezahlbare und saubere Energie (SDG 7), Maßnahmen zum Klimaschutz (SDG 13), Leben unter Wasser (SDG 14), Leben an Land (SDG 15) und Partnerschaft für Erreichung der Ziele (SDG 17).
Zusätzlich dazu wurde je eine Ausgabe der Europa 2020 Flagship Publikation für die Jahre 2016, 2017 und 2018 veröffentlicht. Diese zeigen den Fortschritt der Europäischen Union bei der Umsetzung der Europa 2020 Strategie. Das Ecologic Institut erarbeitete hierfür das Kapitel "Klimawandel und Energie".

Es unterstützte zudem u.a. die Konzeptualisierung statistischer Veröffentlichungen zu spezifischen Themen, wie z.B. der Relevanz von Indikatoren für die Politik.


Funding
Europäische Kommission, Eurostat (Eurostat)
Partner
INFRAS, Switzerland
Haymarket Media Group, UK Office (Haymarket), United Kingdom
Duration
November 2015 to November 2018
Project ID
2579