• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Groundwater and Agriculture: A Comparison of Managing Scarcity and Droughts in France and California

Groundwater and Agriculture: A Comparison of Managing Scarcity and Droughts in France and California

Um Nachhaltigkeit im Grundwassermanagement zu erreichen, sind ehrgeizige Allokationsstrategien, eine intelligentere Nutzung der Oberflächenwasserressourcen und eine umfassende Transformation der ländlichen Wirtschaft erforderlich.

Grundwasser ist eine strategische Ressource für die Landwirtschaftsproduktion weltweit, auf die 33% der  gesamten Wasserentnahme weltweit und die Hälfte des Bewässerungswassers entfallen, das für den Anbau der weltweiten Nahrungsmittel genutzt wird. Es spielt für die Wasser- und Ernährungssicherheit, als auch für die wirtschaftliche Entwicklung ländlicher Gebiete in vielen Regionen eine wichtige Rolle. Dennoch werden die Grundwasserressourcen in alarmierender Geschwindigkeit überbeansprucht, was die Nachhaltigkeit der ländlichen Wirtschaft gefährdet. Die künftige Widerstandsfähigkeit wird von der Fähigkeit der landwirtschaftlichen Gemeinschaften abhängen, sich an eine sich verändernde Wasserressourcenbasis anzupassen und gleichzeitig eine wettbewerbsfähige, innovative und dynamische ländliche Wirtschaft zu fördern.

Das von der Europäischen Union mit dem H2020 geförderte RURECO-Projekt konzentriert sich auf Strategien und institutionelle Arrangements für ein nachhaltiges Grundwassermanagement. Die Forschung umfasst einen internationalen Vergleich der Grundwasserallokationspolitik in der Landwirtschaft, darunter Frankreich, Spanien und Kalifornien. Das Projekt zielt auch auf die Entwicklung partizipativer Vorschau-Methoden ab, um die Widerstandsfähigkeit landwirtschaftlicher Gemeinschaften zu stärken, die von der Grundwasserentnahme für Bewässerungszwecke abhängig sind.

Als Mitglied von RURECO nahm der Associate Fellow Dr. Josselin Rouillard, der derzeit an der French Geological Survey (Brgm) tätig ist, an einem einmonatigen Forschungsaustausch am Center for Watershed Sciences der University of Davis in Kalifornien teil. In Seminaren mit Wissenschaftlern an der UC Davis und der Stanford Universität wurden europäische und kalifornische Strategien für ein nachhaltiges Grundwassermanagement verglichen. Workshops und Meetings wurden mit dem State Water Resource Control Board und neun nachhaltigen Grundwasserbehörden im ganzen Bundesstaat Kalifornien organisiert. Dieser Austausch untermauert eine lange Geschichte des transatlantischen Austauschs zwischen dem Ecologic Institut und den Vereinigten Staaten.

Obwohl Frankreich und Kalifornien sehr unterschiedliche physische Realitäten und Gegebenheiten bezüglich des Grundwassermanagements haben, stehen sie alle vor signifikanten Herausforderungen hinsichtlich des guten quantitativen Zustands ihrerr Grundwasserressourcen. In beiden Regionen werden innovative Ansätze erprobt, die nützliche Hinweise für den internationalen Vergleich und für Lerneffekte liefern. Eine Zusammenfassung der wichtigsten Beobachtungen zu europäischen, französischen und kalifornischen Erfahrungen, die während des Forschungsbesuchs gemacht wurden, ist in diesem Blogpost verfügbar.


Citation

Rouillard, Josselin 2019: Groundwater and agriculture: a comparison of managing scarcity and droughts in France and California. California WaterBlog, 24 März 2019, https://californiawaterblog.com/2019/03/24/groundwater-and-agriculture-a-comparison-of-managing-scarcity-and-droughts-in-france-and-california/.

Language
English
Year
2019
Table of Contents
  1. Overview of French and Californian agricultural groundwater management
  2. Between preventing deterioration and restoring: comparing legislative aims and levels of ambition
  3. Accounting for ecosystem, society and economic needs in a variable and uncertain environment
  4. Between a rock and a hard place: the difficult implementation of reallocation policies
  5. The broader policy mix: designing an innovative combination of supply and demand actions
  6. Some concluding remarks
Keywords
Grundwasser, ländlich, Wirtschaft, Überbeanspruchung, Landwirtschaft, Europa, Frankreich, Kalifornien, blog