• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

RISC-KIT Synthesis Report

RISC-KIT Synthesis Report

Dieser Synthesebericht gibt einen Überblick über die durch die RISC-KIT-Projektaktivitäten gewonnenen Errungenschaften, Erkenntnisse und Herausforderungen, einschließlich der Entwicklung und Anwendung der Werkzeuge an zehn Fallstudien in einer Reihe von Küstenregionen in ganz Europa. Aus den gewonnenen Erkenntnisse wird dann eine Reihe von Empfehlungen, für eine verbesserte DRR für Europa und darüber hinaus, abgeleitet. Die aus den Projektaktivitäten resultierenden Einsichten und dementsprechende Empfehlungen wurden in Bezug auf ihre Relevanz für EU- und internationale Prozesse berücksichtigt, die sowohl direkt als auch indirekt DRR in Küstenregionen adressieren. Der RISC-KIT Synthesebericht steht zum Download zur Verfügung.


Zitiervorschlag

McGlade, K. et al. (2017). Synthesis Report. Deliverable No. D.4.4. RISC-KIT Project.

Sprache
Englisch
Autor(en)
Karina Barquet (SEI)
Tom Bogaard (Stichting Deltares)
Paolo Ciavola (Consorzio Futuro in Ricerca)
Ap van Dongeren (Stichting Deltares)
Oscar Ferreira (University of Algarve)
Ruth Higgins (Fundação EurOcean)
Robert McCall (Stichting Deltares)
Christophe Viavattene (Flood Hazard Research Centre, Middlesex University)
Credits

Beigetragen haben Galina Rudik und Annelies Bolle (IMDC)

Finanzierung
Jahr
2017
Umfang
64 S.
Projektnummer
2729
Inhaltsverzeichnis

Introduction
Toolkit
Project achievements
Ongoing policy processes at EU and international level
Lessons learned and recommendations
Further information
References

Schlüsselwörter
Anpassung, Risikoreduzierung, Küsten, Stürme, Klimawandel, Nachhaltigkeit, Wissenstransfer, Umweltgovernance, Indikatoren, Bayesian Modelling, Europa, Italien, Deutschland, Schweden, Frankreich, UK, Portugal, Spanien, Bulgarien, Belgien