• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Politikrelevante Erkenntnisse aus dem IPCC-Sonderbericht über Klimawandel und Landsysteme (SRCCL)

Politikrelevante Erkenntnisse aus dem IPCC-Sonderbericht über Klimawandel und Landsysteme (SRCCL)

Timeloc
6. September 2019
online
Deutschland

Der IPCC veröffentlichte im August 2019 einen Sonderbericht über "Klimawandel und Landsysteme" (SRCCL). Der Bericht verdeutlicht, dass der Klimawandel den Druck auf Landsysteme verstärk. Gleichzeitig spielen Landsysteme aber auch eine wichtige Rolle im Klimaschutz, zum Beispiel durch den Erhalt von Ökosystemen, eine nachhaltigere Land- und Forstwirtschaft, klimafreundlichere Ernährungsweisen oder durch Vermeidung von Nahrungsmittelverschwendung.

Das Umweltbundesamt stellte in einem 90-minütigem Webinar ausgewählte Erkenntnisse des SRCCL am 6. September 2019 vor. Dabei wurden in inhaltlichen Blöcken Hintergründe zum Sonderbericht, Kernbotschaften des Berichts, sowie politische Implikationen aus dem Bericht diskutiert.

Das Ecologic Institut unterstütze das UBA bei der Formulierung der Kernbotschaften und übernahm in Person von Heino von Meyer die Präsentation der politischen Implikationen für die Verbesserung der Governance von landbasierten Klimaschutz- und Minderungsmaßnahmen.

Am 25. Oktober 2019 stellt das Umweltbundesamt (UBA) in einem weiteren Webinar den IPCC Sonderbericht zum Thema "Ozean und die Kryosphäre in einem sich wandelnden Klima" (SROCC) vor.