• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Forum "Fischschutz und Fischabstieg"

Forum "Fischschutz und Fischabstieg"

3. Workshop "Schutz und Erhalt von Fischpopulationen – Was ist nötig?"
Die Schaffung flussabwärts gerichteter Durchgängigkeit für Fische erfordert ein fundiertes populationsbiologisches Wissen.

Das Ergebnispapier fasst die zentralen Ergebnisse des 3. Workshop des Forums "Fischschutz und Fischabstieg" zusammen. Auf diesem wurden die biologischen Grundlagen und technische Strategien zum Schutz und Erhalt von Fischpopulationen diskutiert. Von Interesse waren dabei insbesondere die Fragen, welche Rolle die flussabwärts gerichtete Durchgängigkeit in diesem Kontext spielt und welche Anforderungen sich daraus an Querbauwerke, Wasserkraftanlagen oder Wasserentnahmebauwerke ergeben.

Basis für das Ergebnispapier bilden ausschließlich die auf dem Workshop angesprochenen Themen und die von den Teilnehmern formulierten und diskutierten Thesen. Das Ergebnispapier [pdf, 841 KB, Deutsch] steht zum Download zur Verfügung.


Zitiervorschlag

Ecologic Institut 2013: Ergebnisse des 3. Workshop des Forums "Fischschutz und Fischabstieg" in Koblenz: "Schutz und Erhalt von Fischpopulationen – Was ist nötig?", Berlin.

Sprache
Deutsch
Finanzierung
Jahr
2013
Umfang
26 S.
Projektnummer
2378
Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung und Anlass
2. Ergebnisse und Empfehlungen
2.1 Populationsbiologische Grundlagen
2.2 Flussgebietsbezogene Strategien und Maßnahmen an Anlagen zum Aufbau und zum Erhalt von Fischpopulationen

Anhang
Programm des Workshops
Teilnehmerliste mit Institutionen

Schlüsselwörter
Wasser, EU Wasserrahmenrichtlinie, WRRL, Fischschutz, Fischabstieg, Naturschutz, Biodiversität, Energie, Best-Practice, Deutschland, Schweiz, Österreich, Europa