• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Internetportal zu "Tierarzneimitteln in der Umwelt"

Internetportal zu "Tierarzneimitteln in der Umwelt"

umweltbundesamt.de/tierarzneimittel
Praxisnahe Handlungsanregungen und vielfältige Hintergrundinformationen für Tierärzte und Landwirte

Dieses Portal informiert darüber, wie Tierarzneimittel in die Umwelt gelangen, erläutert deren Umweltauswirkungen und zeigt Möglichkeiten auf, die Einträge zu verringern. Es richtet sich an Landwirte und Tierärzte aus dem Nutztierbereich, insbesondere für Rind, Schwein und Geflügel. Besonderes Augenmerk wird auf krankheitsvorbeugende Maßnahmen gelegt, denn Tierarzneimittel, die nicht verabreicht werden müssen, können auch nicht in die Umwelt gelangen.

Die Rubrik Gesunde Tiere dieses Portals stellt praxisorientierte Handlungsoptionen des präventiven Gesundheitsmanagements in der Nutztierhaltung vor, während die Rubrik Tiermedizin Möglichkeiten aufzeigt, Umweltaspekte bei der Anwendung von Tierarzneimitteln einfließen zu lassen. Vertiefende Informationen zur Reduktion von Tierarzneimitteln im landwirtschaftlichen Produktionsprozess beinhaltet die Rubrik Landwirtschaft.

Das Ecologic Institut leitete die Konzeptionierung und Inhaltserstellung des Portals. Zudem wurden im Projekt zwei kurze Informationsbroschüren für Tierärzte und Landwirte entwickelt.


Zitiervorschlag

Umweltbundesamt (2018): Tierarzneimittel in der Umwelt. Internetportal. URL: www.umweltbundesamt.de/tierarzneimittel

Sprache
Deutsch
Credits

Redaktion: Dr. Arne Hein (UBA), Dr. Simone Lehmann (UBA), Melanie Kemper (Ecologic Institut), Evelyn Lukat (Ecologic Institut), Ilka Merbold (Ecologic Institut)
Inhalte: Dr. Arne Hein (UBA), Dr. Simone Lehmann (UBA), Dr. Julia Steinhoff-Wagner (Uni Bonn), Dr. oec. troph. Yvonne Ilg (Uni Bonn), Prof. Dr. agr. Brigitte Petersen (Uni Bonn), Stephan Hannappel (HYDOR Consult), Dr. Jürgen Harlizius (Landwirtschaftskammer NRW), Evelyn Lukat (Ecologic Institut), Rodrigo Vidaurre (Ecologic Institut), Dr. agr. Susanne Lehnert (EQA SCE)
Design Infografiken: Beáta Welk Vargová (Ecologic Institut)

Finanzierung
Jahr
2018
Projektnummer
2590
Schlüsselwörter
Tierarzneimittel, Tierarzt, Landwirt, Landwirtschaft, Umweltwirkung, Gewässer, Grundwasser, Boden, Wasser, Tierarzneimittelmarkt, Eintrag, Vorkommen, Lagerung, Entsorgung, Tierhaltung, Haltungsbedingungen, Nutztiere, Schwein, Rind, Kuh, Kalb, Milch, Geflügel, Huhn, Pute, Keimdruck, Biosicherheit, Stallhygiene, Reinigung, Desinfektion, Fütterung, Futtermittelhygiene, Tränkwasserversorgung, Tränketechnik, Gesundheitsmonitoring, digitale Monitoringverfahren, One-Health, Immunsystem, Impfung, Prophylaxe, Metaphylaxe, Sperrmilch, Entwurmung, Resistenzen, Antibiotika, Hormone, Antiparasitika, Verschleppung, Wirtschaftsdünger, Gülle, Düngemittel, Vergärung, Biogas, Tierarzneimittelzulasssung, Öko-Pharmakovigilanz, Deutschland, Information, Internet, online, Portal, Informationsmaterial, Kommunikation, Ausbildung, Weiterbildung, Fortbildung, Informationsprodukt, Informationsbroschüre, Online-Plattform, Visualisierung, Infografik