Direkt zum Inhalt

Plastik in der Umwelt – Tagungsband der Abschlusskonferenz

 
Cover conference proceedings Plastik in der Umwelt

© Ecologic Institute

Print

Plastik in der Umwelt – Tagungsband der Abschlusskonferenz

Publikation
Zitiervorschlag

Ecologic Institut (Hrsg.) 2021: BMBF-Forschungsschwerpunkt Plastik in der Umwelt – Quellen • Senken • Lösungsansätze. Abschlusskonferenz des Forschungsschwerpunkts "Plastik in der Umwelt" am 20./21. April 2021. Berlin: Ecologic Institut.

Plastikmüll in der Umwelt ist ein globales Problem mit nicht absehbaren ökologischen Folgen. Trotz zahlreicher Aktivitäten und Ansätze liegen erst wenige gesicherte Erkenntnisse über die Eintragspfade, Verbreitungswege und Auswirkungen auf Menschen und Tiere vor. Um diese Wissenslücken zu schließen, legte das Bundesministerium für Bildung und Forschung im Sommer 2017 den großen Forschungsschwerpunkt "Plastik in der Umwelt – Quellen • Senken • Lösungsansätze" auf und fördert 20 innovative Verbundprojekte. Ziel der Forschungen war es, ein Gesamtbild über die Umweltauswirkungen von Kunststoffen entlang ihres gesamten Lebenszyklus von der Produktion über die Nutzung bis zur Entsorgung zu erhalten. Dabei sollen auch Verbesserungsmöglichkeiten sowie Handlungsoptionen aufgezeigt und somit die wissenschaftlichen Grundlagen für ganzheitliche Strategien und Maßnahmen geschaffen werden.

Darüber hinaus arbeiteten die Wissenschaftler*innen zu verbundübergreifenden Fragestellungen in diesen sieben Querschnittsthemen zusammen:

  • Harmonisierung der Analytik von Mikroplastik,
  • Abstimmung möglicher Bewertungsmethoden,
  • Klärung von Begriffen und Definitionen,
  • soziale und politische Dimension von Plastik in der Umwelt,
  • methodische Aspekte bei der Modellierung und Ökobilanzierung,
  • Recyclingverfahren und Einsatz von Recyclingprodukten sowie
  • Bioabbaubarkeit von Kunststoffen.

Dieser Tagungsband präsentiert die Forschung der Verbundprojekte und Arbeitsergebnisse in den Querschnittsthemen.

Kontakt

Doris Knoblauch
Coordinator Plastics
Coordinator Urban & Spatial Governance
Senior Fellow

Mehr Inhalte aus diesem Projekt

Sprache
Deutsch
Credits

Redaktion: Doris Knoblauch, Dr. Ulf Stein
Layout: Lena Aebli

Finanzierung
Verlag
Jahr
Umfang
116 S.
Projekt
Projekt-ID
Inhaltsverzeichnis
Schlüsselwörter
Forschungsschwerpunkt, limnische Systeme, Green Economy, Konsum, Recycling, Plastik, Mikroplastik, Analytik, Meer, Ozean
Deutschland