• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Arctic Summer College 2013

Arctic Summer College 2013

Timeloc
8. Juli 2013 bis 26. August 2013
Berlin
Deutschland
Das professionelle Netzwerk "Arctic Summer College" fördert den Austausch zwischen Menschen und Nationen, wissenschaftlichen Disziplinen und verschiedenen Politikfeldern an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Politik.

Am 8. Juli 2013 hat das "Arctic Summer College" 2013 des Ecologic Instituts begonnen. Das Arktis-Programm des Ecologic Instituts trägt diese Veranstaltung gemeinsam mit mehreren institutionellen Partnern, dem Center for Strategic and International Studies (CSIS), der Botschaft von Kanada, der International Union for Conservation of Nature (IUCN), und dem WWF Global Arctic Programme. Informationen, Diskussionen und weitere Beiträge aus dem "Arctic Summer College" werden auf dem Fellows-Blog veröffentlicht und über Twitter verbreitet. Die Website des Arctic Summer Colleges wird regelmäßig mit Informationen der Referenten und ihren Präsentationen aktualisiert.

Das "Arctic Summer College" bringt zukünftige Führungskräfte und Experten zusammen, um ein dauerhaftes, auf Policy-relevante Inhalte fokussiertes, professionelles Netzwerk zu schaffen. Dies soll den Austausch zwischen Menschen und Nationen, wissenschaftlichen Disziplinen und verschiedenen Politikfeldern an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Politik fördern und damit die Umweltgovernance in der Arktis verbessern.

Zwischen dem 8. Juli und dem 26. August 2013 finden wöchentliche Seminare statt, die sich auf verschiedene arktisrelevante Themen konzentrieren: Wissenschaftliche Forschung; biologische Vielfalt; die Entwicklung des "IMO Polar Code"; ökosystembasiertes Management; das Leben im Norden, Umweltänderungen und Herausforderungen; wirtschaftliche Aktivitäten und Nachhaltigkeit; geopolitische Auswirkungen einer Arktis im Wandel; und der Arktische Rat.

Das Ecologic Institut freut sich, eine beeindruckende Gruppe von Fellows und eine Reihe spannender Experten von Institutionen wie zum Beispiel CSIS, IUCN, dem Umweltprogramm der Vereinten Nationen (UNEP), der Canadian Polar Commission, Polar Bears International, Pacific Environment und dem Arctic Biodiversity Assessment begrüßen zu dürfen.


Veranstalter
Datum
8. Juli 2013 bis 26. August 2013
Ort
Berlin, Deutschland
Sprache
Englisch
Projektnummer
110
Schlüsselwörter
environmental policy, stakeholder, indigenous peoples, international relations, governance, fisheries, energy, security, transport, webinar, Arctic, Arctic Ocean