Direkt zum Inhalt

Nachhaltig bis zur Wertschöpfungskette – Sharing is caring

Print

Nachhaltig bis zur Wertschöpfungskette – Sharing is caring

4. Folge von "Knowledge for Future – Der Umwelt-Podcast"

Publikation
Zitiervorschlag

Ecologic Institut, detektor.fm 2019: Nachhaltig bis zur Wertschöpfungskette - Sharing is caring. Knowledge for Future – Der Umwelt-Podcast. Podcast. 21. Juni 2019. Online: https://detektor.fm/wirtschaft/knowledge-for-future-nachhaltig-bis-zur-wertschoepfungskette

Nachhaltiges, ökologisches Wirtschaften ist in allen Bereichen umsetzbar – nicht nur in der Landwirtschaft. Es ist möglich, die gesamte Wertschöpfungskette eines Betriebs umzustellen. Man muss es nur wollen.

Welche Möglichkeiten es gibt, innerhalb von ganzen Unternehmen die Wertschöpfungskette nachhaltig zu gestalten, und wie ein umweltbewusstes Zusammenleben in einer vielleicht nicht ganz so fernen Zukunft aussehen könnte ist Thema der vierten Folge des Umwelt-Podcasts "Knowledge for Future".

*Hinweis: Im Audio wird von einer „EAMS-Zertifizierung" gesprochen, der korrekte Titel lautet allerdings „EMAS-Zertifizierung".

Sie möchten mehr hören? Hier finden Sie alle Folgen von "Knowledge for Future Der Umwelt-Podcast".

Kontakt

Mehr Inhalte aus diesem Projekt

Sprache
Deutsch
Credits

Konzept und Inhalt: Karl Lehmann, Marius Hasenheit, Lisa Meinecke (Ecologic Institut), Wiebke Peters, detektor.fm
Ton und Technik: detektor.fm
Sprecherin: Marie Landes (detektor.fm)

Finanzierung
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt, DLR Bonn (DLR), Deutschland
Jahr
Umfang
20:27 min
Projekt
Projekt-ID
Schlüsselwörter
Umweltpodcast, nachhaltiges Wirtschaften, Ernährung, Lebensmittel, ökologische Landwirtschaft, Wertschöpfungskette, bio Verlag, Märkisches Landbrot, Ernährungsräte, EMAS