Direkt zum Inhalt

Landwirtschaft, aber nachhaltig – Einer muss immer anfangen

 

©Ilka Merbold|CC BY-NC 3.0 DE

Print PDF

Landwirtschaft, aber nachhaltig – Einer muss immer anfangen

2. Folge von "Knowledge for Future – Der Umwelt-Podcast"

Publikation
Zitiervorschlag

Ecologic Institut, detektor.fm 2019: Landwirtschaft, aber nachhaltig - Einer muss immer anfangen. Knowledge for Future – Der Umwelt-Podcast. Podcast. 19. Juni 2019. Online: https://detektor.fm/wirtschaft/nachhaltig-wirtschaften-vom-milchviehbetrieb-zur-bio-marke

Mit der Folge "Landwirtschaft, aber nachhaltig – Einer muss immer anfangen" startet "Knowledge for Future – Der Umwelt-Podcast" von Ecologic Institut und detektor.fm.

Bio boomt. Doch schon lange bevor die großen Supermarktketten Bio-Milch und Co. in ihr Sortiment aufgenommen haben, engagierten sich in Deutschland Menschen für ökologische, nachhaltige Landwirtschaft.

Sie möchten mehr hören? Hier finden Sie alle Folgen von "Knowledge for Future Der Umwelt-Podcast".

Kontakt

Mehr Inhalte aus diesem Projekt

Sprache
Deutsch
Credits

Konzept und Inhalt: Karl Lehmann, Marius Hasenheit, Lisa Meinecke (Ecologic Institut), Wiebke Peters, detektor.fm
Ton und Technik: detektor.fm
Sprecherin: Marie Landes (detektor.fm)

Finanzierung
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt, DLR Bonn (DLR), Deutschland
Jahr
Umfang
15:16 min
Projekt
Projekt-ID
Schlüsselwörter
solidarische, ökologische Landwirtschaft, Umweltpodcast, nachhaltiges, ökologisches Wirtschaften, Ernährung, Lebensmittel, Bio-Siegel, Milch, regional, bio, artgerechte Tierhaltung, Landbau, Milchbauern, Kartoffel, Stadtgarten, Obst, Gemüse, Kiste, Molkerei, Bioladen, Meierei, Verbraucher, Fleisch
Deutschland, Schleswig-Holstein, Bayern