• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Wasser

showing 61-70 of 665 results

Seiten

Evaluierung des Beitrags der EU-Politik zur Entwicklung des ländlichen Raums zur Wasser- und Hochwasserpolitik

Juli 2016 bis März 2017
Ein Konsortium mit dem Ecologic Institut wurde von der Europäischen Kommission beauftragt, zu untersuchen, wie die Programme für die Entwicklung des ländlichen Raums (RDP) und die operationellen Programme (OP) des Kohäsionsfonds die Umsetzung von EU-Wasser- und Hochwasserrichtlinie unterstützen.Weiterlesen

The SWITCH-ON Market Analysis Framework

support to European innovators on commercialising water information products

Dieser Policy Brief stellt die SWITCH-ON-Toolbox vor, die Innovatoren bei der Identifizierung von Zielmärkten und eines passenden Geschäftsmodells unterstützte. Die Toolbox, die sog. Market Analysis Framework (MAF), wurde von den Entwicklern der 14 SWITCH-ON-Datenprodukten und -diensten getestet und bietet damit einen validierten Rahmen. Durch die Förderung der nachfrageorientierten Produktentwicklung kann MAF helfen, die Chancen auf kommerziellen Erfolg zu steigern und zu einer intelligenten, nachhaltigeren und zukunftsweisenden Wirtschaft beizutragen. Der Policy Brief steht zum Download zur Verfügung.

Weiterlesen
Publikation

Assessment of Eutrophication Abatement Measures Across Land-based Sources, Inland, Coastal and Marine Waters

Dieser Bericht gibt einen Überblick über Maßnahmen zur Verringerung der Nährstoffverschmutzung aus punktuellen und diffusen Quellen. Die Autoren analysieren die Umsetzung der europäischen Politik zur Eutrophierungsbekämpfung in Binnen-, Küsten- und Meeresgewässern. Sie beleuchten die Strategien zur Bekämpfung von Eutrophierung in acht Fallstudien und untersuchen diese hinsichtlich verschiedener Aspekte. Der Bericht steht als Download zur Verfügung.

Weiterlesen
Projekt

Rahmenvertrag zur Evaluierung, Review und Entwicklung der EU Gewässerpolitik

November 2016 bis November 2020
Das Ecologic Institut ist Teil eines Konsortiums, das vom WRc geleitet wird, und die Europäische Kommission bei der Evaluierung, Review und Entwicklung der EU Gewässerpolitik unterstützt. Mit den im Rahmen dieses Rahmenvertrags zu unterstützenden Maßnahmen möchte die Kommission sicherstellen, dass die Wasserrahmenrichtlinie und die damit verbundenen wasserbezogenen Richtlinien EU-weit kohärent und wirksam umgesetzt werden und dass die Mitgliedstaaten sich an ihre Verpflichtungen halten. Einer der wichtigsten Mechanismen zur Förderung einer wirksamen Umsetzung ist Gemeinsame Umsetzungsstrategie (CIS) der Wasserrahmenrichtlinie und Hochwasserrichtlinie.Weiterlesen
Veranstaltung

Tagung Forum Fischschutz und Fischabstieg

TimeLoc
16. Mai 2017 bis 17. Mai 2017
Dessau
Deutschland

Die Veranstaltung des Forums hat den thematisch breit angelegten Ansatz des Forums weitergeführt und fachlich vertieft. Im Fokus der wissenschaftlichen Tagung stand die Vorstellung und Diskussion aktueller Forschungs- und Entwicklungsvorhaben aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.Weiterlesen

Recommendations for Water Management Authorities within Europe and Beyond

Der 3. BeWater Policy Brief fasst die wichtigsten Barrieren zusammen, die während des BeWater-Projekts identifiziert wurden, sowie mögliche Mittel zur Überwindung dieser Barrieren durch politische Maßnahmen auf nationaler oder subnationaler Ebene. Der Policy Brief steht als Download zur Verfügung.Weiterlesen

Supporting Participation in Adaptive River Basin Management

Policy Recommendations for the EU Level
Der 2. BeWater Policy Brief beschreibt den in BeWater entwickelten, partizipativen Ansatz und präsentiert Empfehlungen für Akteure innerhalb europäischer Gremien und Institutionen, die sich mit der Anpassungsplanung und Anpassung in der Wasserwirtschaft befassen. Aspekte der EU-Politik, die ein Hindernis für die Umsetzung von Anpassungsmaßnahmen darstellen könnten, werden hervorgehoben und mit notwendigen Maßnahmen zur Überwindung dieser Barrieren ergänzt. Der Policy Brief steht als Download zur Verfügung.Weiterlesen

SWITCH-ON Opening Europe to the World to Achieve Sustainability

Dieser Policy Brief zeigt, wie SWITCH-ON global vernetze Wissenschaft, digitale Innovationen und Open Data unterstützt, um Bürgern, Regierungen und Unternehmen in Europa und weltweit dabei zu helfen, eine nachhaltige Zukunft zu gestalten. Er verdeutlicht, wie die 14 SWITCH-ON Produkte eng mit den SDGs verbunden sind, da die Produkte verschiedene Ziele der EU Umweltrichtlinien ansprechen. Der SWITCH-ON Policy Brief No. 4 steht zum Download zur Verfügung.

Weiterlesen

The SWITCH-ON Virtual Water Science Laboratory

Facilitating collaborative and reproducible Open Science
Dieser Policy Brief stellt das SWITCH-ON Virtual Water Science Laboratory vor, eine digitale Plattform für wissenschaftliche Forschung und Zusammenarbeit, die auf den Grundsätzen der Transparenz, der Gemeinschaft und des offenen Zugangs basiert. Das Virtual Water Science Laboratory implementiert Open Science durch die Förderung [????`der kollaborativen Experiment Definition????] und durch die einfache Suche und Uploadmöglichkeit freier Datensätzen. Der SWITCH-ON Policy Brief Nr. 2 steht zum Download zur Verfügung.Weiterlesen

SWITCH-ON – Making Open Innovation a Reality

Dieser SWITCH-ON Policy Brief zeigt, dass Produktentwicklungen, die auf Open Innovation und Open Data basieren, den Nutzen für Umwelt und Wirtschaft in der Europäischen Union fördern. Dies wurde durch die Umwandlung von Open-Data-basierten Ergebnissen der hydrologischen Wissenschaft in nützliche Produkte und Dienstleistungen für Wasser-Manager, Forscher, Unternehmen und Behörden auf mehreren Ebenen, erreicht. Der SWITCH-ON Policy Brief No.3 steht zum Download zur Verfügung.

Weiterlesen

Seiten

Subscribe to Wasser